04. Oktober 2015    

In der letzten Septemberwoche wurde die ICE Strecke vom Thüringer Wald bis nach Bamberg an mehreren Tagen besucht. Die Bilder wurden in mehreren Galerien online gestellt.

 

Neben dem aktiven Baugeschehen bis Ebensfeld wurde die Streckenführung bis einschließlich Bamberg abgefahren und festgehalten. Im Abschnitt von Zapfendorf bis Breitengrüßbach starten die Arbeiten aktuell.

Hier wurde auch die Infobox wieder aufgebaut, welche sich vorher auf dem Eierberg befand. Im Bereich Bamberg kann man gespannt bleiben wie sich dort noch die Planung entwickelt. Hier ist die Planfeststellung noch nicht abgeschlossen.


Share:
Nicht bewertet